Open Tourism: Open Innovation, Crowdsourcing and Co-Creation Challenging the Tourism Industry

Über Benjamin Kreitmeir

Benjamin Kreitmeir arbeitet seit mehreren Jahren als Experte für Digitalisierung an unterschiedlichen Online Marketing Projekten auf Selbstständigen- und Angestelltenbasis.

Er wirkte ein Jahr bei dem Open Innovation Unternehmen innosabi. Als Projektmanager betreute er Unternehmen aller Größenordnungen und verschiedener Branchen bei der Konzeption und Durchführung ihrer Open Innovation Projekte.

Er ist Absolvent des Masters-Studiengangs „Tourismus und Entrepreneurship“ des Management Centers Innsbruck sowie des Bachelor-Studiengangs „Tourismus Management“ der Hochschule München.

Benjamin Kreitmeir schrieb im Jahr 2012 seine Masterarbeit über die Anwendung von Open Innovation und Crowdsourcing im Tourismus. Im Jahr 2016 wurde die von Ihm durchgeführte Case-Study „InnoWellen“ in dem Sammelwerk „Open Tourism: Open Innovation, Crowdsourcing and Co-Creation Challenging the Tourism Industry“ veröffentlicht.